2. Tag - Marathon

Im Gelände kommt es auf Kondition, Gehorsam und Geschwindigkeit an.
Wobei in den einzelnen Phasen auf eine Minute genau, gefahren werden muss.
In der Phase E stehen die maximal acht Hindernisse (mit separater Zeitmessung) welche so schnell als möglich durchfahren werden müssen.
Pro Sekunde 0.2 Strafpunkte.

Beim Marathon sind fünf Phasen (A - E) zu durchlaufen.

 A Trab              15km/h           max. 8 km
   B Schritt            7km/h            max. 1.2 km
C Trab              19km/h           max. 4 km
   D Schritt             7km/h           max. 1,2 km
E Trab               15km/h          max. 8 km

Auf den einzelnen Wagen fährt jeweils ein Richter mit, welcher ev. Strafpunkte notiert.

 weiter